G0ld1-Server

Patch Notes 245

v245.99 (Serverupgrade so schnell wie möglich empfohlen)
Problem mit Industrieschredder behoben
v245.989:
Torrahmen zählen nicht mehr länger als Fundamente / Ressourcenblocker nutzbar und können nun auch nicht mehr in der Reichweite zu gegnerischen Foundations gebaut werden
Server auf denen Autodestroy aktiviert ist können nun mit gestartet werden um nur alleinstehende Fundamente zu löschen. Offizielle Server unterstützen dies nun.
Fehler behoben durch den man durch Wände glitchen konnte
Fehler behoben, bei dem man Geschütze austricksen konnte
Folgende Gegenstände können nicht mehr in Reichweite zu gegnerischen Strukturen gebaut werden:

Large Storage Box
Storage Box
Bookshelf
Wardrums
Wooden Cage
Wooden Bench
Wooden Chair
Cooking
Air Conditioner
Lamp Post
Omnidirectional
Feeding Trough
Preserving Bin
All Flags
Compost Bin
v245.988:
Problem behoben bei dem durch “FastDecayUnsnappedCoreStructures” auch Baumplattformen betroffen waren
v245.987:
Pillars (Säulen/Pfeiler) zurück auf den alten radius (Spawnblockierung) gestuft, den sie vorher hatten
Neuer Serverfunktion hinzugefügt bei dem einzelnd stehende Foundations und Pfeiler 5x so schnell verfallen:
Hinweis: Alle offiziellen PvE Server haben nun “-AutoDestroyStructures” und “?FastDecayUnsnappedCoreStructures=true” aktiviert damit alte Strukturen automatisch gelöscht werden. Bei offiziellen PVP Server betrifft dies nur Pfeiler durch "?OnlyDecayUnsnappedCoreStructures=true"
v245.986:
Problem behoben bei dem man nach anremplern durch Dinos in der Welt Geometrie stecken bleiben konnte
Weiteres Problem behoben bei dem Dinos durch den Boden fallen
Fix: Pilars (Pfeiler/Säulen) blockieren nun den gleichen Spwanradius wie Fundamente
Neue Serveroption: ?OnlyDecayUnsnappedCoreStructures=true => falls aktiviert werden alleinstehende Bauteile zerfallen. Sinnvoll für Pfeiler/Fundament Spam im PvP
Am 22. August werden offizielle Server so eingestellt das abreißbare Strukturen automatisch zerstört werden. Ebenso werden alle alleinstehenden Fundamente und Pfeiler gelöscht.
v245.98:
Netzwerkproblem behoben in dessen zusammenhang berittene Dinos “flimmern”/"freistehen"
v245.97:
Fehler behoben bei dem man in Steinen feststeckte nachdem man von Dinos reingestoßen wurde
Fehler behoben bei dem Dinos und Körper durch den Boden fallen
v245.96:
Problem behoben, bei dem Leichen durch den Boden buggen
v245.95:
NVIDIA ANSEL Unterstützung: Spiel mit starten und dann im Einzelspieler Alt+F2 drücken (es gibt noch einiges zu tun)
Himmelsrenderung bei VR gefixt
Angelrute kann pro Blueprint nur noch 3 mal gebaut werden und nicht mehr repariert. Dafür wurde die Loottabelle wieder um 20% angehoben
Neue DEVKit Funktionen: Engramme können nun bei Mods entfernt werden und Dinospawns angepasst werden ohne den kompletten Spawn zu überarbeiten
TheCenter: Disabled jumping-puzzle reward loot for the time being. (keine ahnung was gemeint ist und wie das übersetzt werden soll :wink: )
v245.94:
VR Unterstützung für Ocolus wieder eingefügt
v245.93:
Option “Nur Wilde”(Wild only) für Geschütze hinzugefügt
v245.92:
Problem behoben mit Crash beim nutzen des Industriegrinders
v245.9:
Angeleffektivität um 500% reduziert
Industriegrinder verarbeitet nun 100 Gegenstände des gleichen Typs pro Vorgang
Clientseitiger Speicher Crash behoben
v245.8:
Problem behoben, das Allosauren zu dicht an Basen spawnen
Problem mit nicht abbaubaren Rohstoffen behoben
v245.7:
Verschiedene Probleme auf Center behoben und einige Optimierungen vorgenommen
Loot-Tabelle für Angeln angepasst
Problem behoben, das Fleischfresser beim looten nicht mehr alles auf einmal fressen
v245.6:
Problem behoben, bei dem Ernten nicht mehr möglich war, wenn man eine Nahkampfwaffe in der Hand hatte und den Angriffsknopf gedrückt hielt
v245.5:
Mehrfachsangriffsfehler mit Nahkampfwaffen behoben
Fleischfresser looten nun automatisch das komplette Inventar der Beute wenn diese Option aktiviert ist
v245.4:
Angeln geht wieder
v245.3:
Problem mit Leichen behoben
Blueprint für Angel aus Blueprinttabelle für Angelloot entfernt. Angellootwert um 33% gesenkt. Es ist aber möglich mit höherwertiger Angelausrüstung bessere Sachen zu finden
Landdinos können nun im Wasser wieder Angriffe ausführen die die Bewegung stoppen. Im Fall ist dies aber nicht möglich
Mögliches Speicherproblem behoben
Frösche haben nun gegenüber Libellen 5x höheren Schadensmultiplikator
v245.2:
Problem behoben, bei dem gezähmte Pelagnornis verschwinden
Problem mit nicht sichtbaren Lagerboxen behoben (Primitiv+)
v245.1:
Fix: Möglicher Servercrash beim Angeln
Fix: Problem mit Serverperformance
Fix: Getragene Dinos können nicht angreifen
v245.0:
The Center Mega Update (Neue Biome, neue Inseln, Neue Höhlen und neue Kreaturenspawns, etc.)
Tribelog für Gebäude (Angriff/Zerstörung)
Neue Offizielle Total Conversion: Primitive+, optimiert, “vervollständigt”, und als freies DLC
Neue Kreatur: Pelagornis
Neue Kreatur: Allosaurus
Neuer Gegenstand: Angelrute + Fischen
Neue Struktur: Große Dachtoore für Dinos (Brauchbar für Flugdinohangar)
Neue Struktur: Industrieschredder (Zerlegt Gegenstände in deren Herstellungsressourcen und Ressourcen in minderwertige Ressourcen)
Neue Struktur: Wendeltrepper ( Holz / Stein / Metal )
Neue Struktur: Brücken mit Dynamischen Längen
Brutmechanik Phase 3: Zufällige Mutationen und Famie
Neue Mechanik: Entdeckernotizen
Neue Mechanik: Anzeige der Einschlagspunkte bei Distanzangriffen (Kann auf Server eingestellt werden und auf Clients wenn es durch den Server zulässig ist). Diese Option ist standardmäßig aktiviert und kann mit “?AllowHitMarkers=false” deaktiviert werden. Fadenkreuz ist für Server nun ebenfalls Standardmäßig aktiviert und kann mit “?ServerCrosshair=false” deaktiviert werden. Clients bekommen nun auch eine eigene Option um diese Einstellungen zu ändern.
UI Option um die Texte der Gegenstände farblich an die Qualität anzupassen
Offline Raid Protection unterstützt nun keine PIN Codes mehr und Strukturen in Höhlen sind nicht länger geschützt